Blue Responsibility lädt zum Get-together "Badarchitektur im demografischen Wandel"

Frankfurt am Main, 12. Februar 2015 - Im Anschluss an den Architektenrundgang auf der ISH mit Anna Philipp – Featuring Water (10.März, 11:00 – 13:00 Uhr) lädt Blue Responsibility, die Nachhaltigkeitsinitative der deutschen Sanitärindustrie, ab 13 Uhr zu einem Get-together für Industrie und Architekten ein. Gegenstand des Diskussionsforums ist das Thema Badarchitektur im demografischen Wandel.



Im Laufe des Lebens ändern sich die Bedürfnisse und Ansprüche der Menschen an ihr Bad – ein Aspekt, der bereits in jungen Jahren bei der Planung berücksichtigt werden sollte. Wie das Badezimmer so gestaltet werden kann, dass es nicht nur in allen Lebensphasen nutzbar ist, sondern auch langfristig gefällt, ist eines der Fokusthemen der Initiative Blue Responsibility, zu der 19 namhafte deutsche Markenhersteller gehören.

Den Auftakt der halbstündigen Veranstaltung bildet eine thematische Einführung von Andreas Dornbracht, Geschäftsführer des gleichnamigen Unternehmens. Bei dieser Gelegenheit stehen zahlreiche Vertreter aus Industrie und Initiative zum Gespräch bereit.

Wann?
Dienstag, 10. März 2015, 13:00 – 13:30 Uhr
Wo?
ISH 2015, VDMA / Blue-Responsibility Lounge
Messe Frankfurt, Raum ARGUMENT, Halle 3C West
Wer?
Architekten und Vertreter der deutschen Sanitärindustrie, u.a. Andreas Dornbracht (Dornbracht Armaturen)


Nach oben Seite drucken

Blue Responsibility lädt zum Get-together "Badarchitektur im demografischen Wandel"